15.07.2016 Gütersloh-Avenwedde

Zum Auftakt des Schützenfestes in Gütersloh – Avenwedde durften wir am Freitag, dem 15.07.2016 das Festzelt der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft rocken.
Hier erst einmal das offizielle Plakat mit der Ankündigung des Konzerts auf der Homepage der Jungschützen :

Anschließend:   Festball mit Tanz im Festzelt
Es spielen die „THUNDERBIRDS“ aus Gütersloh mit Ihrem Programm „Keep on Rocking“.
EINTRITT :   FREI )

Da haben wir in den letzten Jahren wohl einen guten Eindruck hinterlassen.
Gütersloh hat uns offensichtlich schon adoptiert. Die Thunderbirds sagen „Danke für die Blumen“. Auch wenn unser Wohnzimmer in Gütersloh steht, bleiben wir doch Bielefelder.
Sonst wird Bielefeld traurig !!!
Aber Danke für die Blumen !!!

Auf jeden Fall ging es gut ab, wie das folgende Bild beweist :
2016_07_15_Party

 

 

 

Bei der Veranstaltung hatten wir übrigens einen weiteren Thunderbird auf der Bühne :Weil Ralf im Moment Probleme mit seiner Hand hat und nicht sicher war, ob sie den ganze Job durchhalten würde, hat er den Bass an Dirk Wröbel ausgeliehen, der schon einmal bis 2014 bei den Birds als Gitarrist gerockt hat. Herzlichen Dank für die Unterstützung.

Hier noch ein paar weitere Bilder, die wir mit freundlicher Genehmigung der Neuen Westfälischen Zeitung auf unserer Seite verwenden dürfen, herzlichen Dank. Den gesamten Beitrag der NW zum Schützenfest findet Ihr hier : NW Lokalteil Gütersloh online vom 18.08.2016

2016_07_15_NW_gesamt2

 

Dirk links hinten am Bass
2016_07_15_NW_gesamt
Macht sich doch so auch ganz gut …2016_07_15_NW_Ralf

… oder ?
2016_07_15_NW_Gunnar

Gunnar an der Sologitarre …
2016_07_15_NW_Burch… und Christian im Duett mir Ralf